23.05.2016

kinder-siegel statt kinder-riegel

consuela schwesig denkt an die kinder!

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Schwesig-plant-Kinder-Siegel-fuer-Internet-Inhalte-3213465.html

Kommentare :

Tom Borowski hat gesagt…

da werden wieder mal schoen die eltern fuer bloed gehalten, als wuessten die nicht schon, was fuer ihre kinder gut oder schlecht ist. und wer soll das "guetesiegel" dann pruefen?

mal abgesehen davon, dass es dafuer schon lange loesungen gibt, wie zb http://www.jugendschutzprogramm.de/

ce.rafino hat gesagt…

"blinder aktionismus ersetzt geistigen tiefgang."
(die oberste prämisse in der politik)